News

Änderung des Bundesjagdgesetzes

Änderung des Bundesjagdgesetzes nach Urteil des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte vom 26.06.2013. § 6 a BJagdG trat am 06.12.2013 in Kraft und sieht vor das Grundstücke deren Eigentümer die Jagd ablehnen auf Antrag nicht mehr bejagt werden dürfen...

Jagd-Haftpflichtversicherungen für Hunde

80 % aller gemeldeten Schadensfälle in der Jagdhaftpflichtversicherung werden durch Hunde verursacht. Es handelt sich meistens um Bagatellschäden, die sich ausserhalb des Jagdbetriebes ereigneten. Hundeführer sollten wissen, wie viele Hunde maximal mitversichert sind,...

EU-Parlament will den Europäischen Haftbefehl reformieren

Der Europäische Haftbefehl wurde am 1.1.2004 eingeführt mit der Absicht Verdächtigte und Beschuldigte schneller und einfacher gerichtlich zu verfolgen. Das alte umständliche Auslieferungsverfahren wurde durch ein neueres und schnelleres Übergabeverfahren umgewandelt....

Bindung des Reiseveranstalters an vorläufige Flugzeiten

BGH Urteil vom 10.12.2013. Der BGH entscheidet zu Klauseln über die Bindung des Reiseveranstalters zu vorläufigen Flugzeiten. Die Klauseln lauten wie folgt: "Die endgültige Festlegung der Flugzeiten obliegt dem Veranstalter mit den Reiseunterlagen. Informationen über...